AKD_Blog_Platzhalter

Grafikdesignerin von Kundendienst im Page Magazin

Dass unsere Mitarbeiter bestens ausgebildet sind und voll kreativer Einfälle stecken, ist nichts Neues. Dass über eine unserer Mitarbeiterinnen ein Artikel in einer Design-Fachzeitschrift verfasst wurde, ist allerdings schon etwas Besonderes. Das PAGE Magazin veröffentlichte vor Kurzen einen Bericht über eine Arbeit von Elisaweta Sliwinska, Junior Art Director bei der Agentur Kundendienst.

Im Rahmen ihrer Bachelor-Arbeit entwarf die Designerin einen kulinarischen Nürnberg-Guide der etwas anderen Art. Abseits von Bratwurst und Biergarten, kann man im „Nicht immer so eilig-Guide“ Orte kennenlernen, die zum Verweilen einladen. Ob stylisch, alternativ oder intellektuell – entscheidend bei der Lokalitätenwahl war vor allem der Wohlfühlfaktor. Und so tauchen auf den rund 30 Seiten wahre Bar- und Kneipenschätze auf:  von der Weinbar mit Wohnzimmerfeeling (Weinerei) bis hin zum Waschsalon-Café im Sixtie-Style (Trommelwirbel) – alles untermalt mit einfachen, aussagekräftigen Illustrationen. „Mit meinem Handbuch will ich Menschen dazu auffordern, sich bei der Auswahl von Lokalen Zeit zu lassen, Details zu bemerken und die Atmosphäre der Räumlichkeiten auf sich wirken zu lassen“, so die Nürnberger Designerin. Und blättert man einmal durch das bunte Kneipensammelsurium bekommt man schnell Lust, auf gastronomische Entdeckungsreise in Nürnberg zu gehen.

Auszüge aus der Arbeit gibt es zu sehen unter: http://sliwinska-blog.tumblr.com/