10-11-15_euha_messestand_gross-jpg

Kundendienst gestaltet EUHA-Messepräsenz für Siemens Audiologische Technik

Vom 13. bis 15.10.2010 lud Hannover zum 55. Internationalen Hörgeräteakustiker-Kongress, der europäischen Leitmesse für Hörgeräteakustik. Natürlich war auch der Hörsysteme-Hersteller Siemens Audiologische Technik mit einem Stand und umfassenden Rahmenprogramm vertreten, unterstützt von der Agentur Kundendienst. Wir arbeiteten nicht nur am Konzept und Gestaltung des neuen 450 m² großen Messestandes mit, sondern programmierten und gestalteten hierfür unterschiedliche interaktive Multimedia-Animationen, die dem Kunden schnell und umfassend das neue Siemens-Produktportfolio präsentierten. Für die internationalen Gäste wurde zudem im Vorfeld der Messe umfangreiches Printmaterial in verschiedenen Sprachen produziert – ebenfalls von der Agentur Kundendienst gestaltet und gesetzt.

Und auch die Einladung zum Kongress stammte aus der Schmiede der Agentur Kundendienst. Ein Hörsystem-Dummy wurde zusammen mit einem clean gestalteten Anschreiben an über 4000 Hörgeräteakustiker verschickt. So hatten diese nicht nur die aktuellsten Messeinformationen inklusive Hallen- und Veranstaltungsplan zur Hand, sondern konnten sich bereits auf die spannenden Messeneuheiten aus dem Hause Siemens vorbereiten. Damit sich die Gäste am Stand rundum wohlfühlen konnten, wurde der Agentur Kundendienst neben der Auswahl des Caterings auch die Verantwortung über das Servicepersonal übertragen. Satt und zufrieden verließen die Gäste an allen drei Tagen die Gastronomiebereiche des Standes. Ein besseres Zeugnis kann man wohl nicht ausstellen. Doch kümmerten wir uns nicht nur um das direkte Messegeschehen, sondern machten bereits Wochen vor Messebeginn auf diese aufmerksam. In Anlehnung an die in 2009 so erfolgreiche Aktion „1.000 Hörtests = 5.000 € Spende“ animierten wir in diesem Jahr die Hannoveraner, sich mit dem Thema Hörgesundheit auseinanderzusetzen. Wir knackten auch 2010 die Marke von 1.000 Hörtests. So konnte sich in diesem Jahr die Hartwig-Claußen-Schule in Hannover über eine Spende von 5.000 € freuen. Der Scheck wurde medienwirksam am Siemens-Stand an den überglücklichen Direktor der Schule übergeben.