Plakatkampagne des ESW für den SonnenTurm. Konzipiert und umgesetzt von der Agentur Kundendienst.

Wohnsinnige Plakatkampagne für das ESW

Eine eindrucksvolle Werbemaßnahme für ein außergewöhnliches Gebäude: Die Agentur Kundendienst realisierte im Auftrag des ESW eine aufmerksamkeitsstarke Plakatkampagne für das Projekt SonnenTurm. Das ESW – Evangelisches Siedlungswerk ist mit rund 12.700 verwalteten Wohn- und Gewerbeeinheiten das größte evangelische Wohnungsunternehmen in ganz Bayern. Das Unternehmen erneuert auch Gebäude und gestaltet diese nach einem generationsübergreifenden Konzept mit vielen barrierefreien Wohnungen. So auch den SonnenTurm in Fürth. Das ESW unterzog das marode Hochhaus aus den 1960er-Jahren einer energetischen Kernsanierung, mit dem Ziel, das Hochhausleben zu revolutionieren.

Ein rätselhaftes Plakat

Eine Plakatkampagne bietet sich als Werbemittel für das Bauprojekt besonders an. Außenwerbung garantiert eine hohe Reichweite und Kontakthäufigkeit von Passanten – ideal für ein Wohnprojekt mit unterschiedlichen Zielgruppen. Um die 92 mietbaren Wohnungen des SonnenTurms aufmerksamkeitswirksam zu bewerben, entwickelten die Kommunikationsexperten der Agentur Kundendienst deshalb eine Plakatkampagne. Die auf Endkunden ausgerichtete zweiphasige Plakatwerbung soll zunächst neugierig machen, aber nicht zu viel preisgeben, und erst zu einem späteren Zeitpunkt aufgelöst werden.

Das erste Plakat der SonnenTurm Plakatkampagne für das ESW.

Deshalb konzipierte die Agentur Kundendienst zwei Plakatmotive für unterschiedliche Zeiträume. „Das erste Motiv stellt ein Bilderrätsel in den SonnenTurm-Farben gelb und weiß dar“, erklärt Marion Raspiller, Geschäftsführerin der Agentur Kundendienst. „Das Gelb gibt nicht nur die Farben des Logos wieder, sondern dient durch die starke Signalwirkung auch als strahlender Eye-Catcher.“ Das Rätsel ist aus weiterer Entfernung noch gut sichtbar, kann aufgrund der Klarheit des Motivs und der Größe von Fußgängern und von schnell vorbeifahrenden Auto- und Radfahrern wahrgenommen werden.

Plakatkampagnen – eine Frage der Einfachheit

Das zweite Plakat löst das Rätsel mit einem realen Bild des SonnenTurms und dem Namen des Gebäudes auf. In einem Störer stehen die Kontaktinformationen und ein Hinweis auf die ESW-Website, an die sich Interessenten wenden können. Auch hier achteten die kreativen Köpfe der Agentur auf eine möglichst übersichtliche Aufteilung und klare Bildsprache.

Das Auflösungs-Plakat für die Plakatkampagne des ESW. Gestaltet und Konzipiert von der Agentur Kundendienst.

Das Lösungsplakat wurde im zweiten Turnus nach dem Bilderrätsel auf den gleichen Plakattafeln angebracht. Vor der Plakatkampagne konzipierten und realisierten die Kommunikationsexperten bereits das Logo, gestalteten die Bautafeln für die Umbauphase und setzten einen Flyer mit den wichtigsten Infos zum Gebäude um. Die anschließende Plakatwerbung in zwei Phasen rundete die Kampagne ab und lässt den SonnenTurm im rechten Licht erstrahlen.

Kontakt

Sie interessieren sich für Plakatkampagnen oder andere Leistungen der Agentur Kundendienst? Dann nehmen Sie Kontakt auf – kompetente Beratung ist garantiert.
Hier geht’s zum Kontaktformular